Andrea Rausch - Biografische Details

 

1960 Geboren in Hamburg

1980–86 Hochschule für bildende Künste, Hamburg

1986–87/1990–91 Master of Art, Royal Collage of Art, London

 

Stipendien

 1983 Einmaliges Stipendium der HfbK, Hamburg

1985 Deutscher akademischer Ausstauschdienst (DAAD), London R.C.A.

1990 Rotary Club Stiftung, London R.C.A.

 

Einzelausstellungen (Auswahl)

2018 Gesichtet Galerie 49 Bremerhaven

2017 Von Frauen und Schiffen, Kunstforum Fischhalle, Hamburg

2015 TUHH- Kunstinitiative, Malerei Andrea Rausch- Gesichtet

2014 Gegenüber-Gegenunter, Kunsthalle Springe, Springe-Hannover

2013 Woman with....., Visual Voice Art Gallery, Montreal, Canada

2012 Andrea Rausch – Neue Arbeiten, Kunstverein Glinde

2011 "Fremd zu Hause", Künstlerhaus Bergedorf, Hamburg

2008 Malerei, Kunstforum der DEA, Hamburg

2006 “Malerei”, Kunstforum , Hamburg

2005 „Allerlei Rauh", Hamburger Rathaus, Hamburg

2004 „Malerei“, Foyer für junge Kunst, Hannover

2003 „Malerei“, Foyer für junge Kunst, Flensburg

 

Gemeinschafts-Ausstellungen (Auswahl

2019 "von heute sehen", Barlach Halle K, Hamburg

2019 Näher, Kunstverein Stade

2018 Second Head, Pop Up Galerie Art and Cake

2018 Verhüllt, Kunstforum der Gedok

2017 Gezeichnete, Kunstforum der Gedok, Hamburg

2017 Verfall, Dekadenz, Hybris, Bunkerhill Galerei Hamburg

2017 Gesichter, Kunstverein Stade

2016 Der rote Faden, Rathaus Hamburg

2016 Head-first, Galerie Papenhuder 57, Hamburg

2015 Nordische Kombinationen, Rathaus Hamburg

2008 Galerie Meisterschüler, Neue, Berlin

2007 Art Placement, Helms Museum , Hamburg Harburg

2005 „13 : 13“, Kunstverein Harburger Bahnhof

2002 Erotic Art Museum, Hamburg

2001 „Selbst|Portrait”, Kulturstiftung Schloß Agathenburg

2000 „Zügellos“, Kunstzentrum Marstall, Ahrensburg

1998 „Künstlerinnen aus dem Norden“, Landdrostei Pinneberg

1996 „Tüten kleben“, Kunst und Gewerbe Museum, Hamburg

1996 „Impressionen zu Wolfgang Borchert“, Museum Rade

1993 Contemporary Art Society, London

1990 Olympia Art Fair, London

1986 „Five German Artists“, Morley Gallery, London

 

Tätigkeiten

freischaffende Künstlerin, Dozentin, Kuratorin

Ankäufe von Sammlern und öffentlichen Einrichtungen( Auswahl)

 LLOYDS BANK and ABBEY LIFE

Sammlung De Mol, König der Löwen

Sammlung Johann Wilhelm van Eiken, Lübeck

Sammlung Penny Jarvis, London, Marseille

e-mail: atelierrausch@gmail.com